Hallo an die zu Haus gebliebenen.

Wir sind alle gut angekommen und obwohl es für viele das erste Zeltlager ist, läuft der Aufbau nahezu reibungslos.

Unser Lager steht.

Wenn’s ums Essen geht machen wir aber keine halben Sachen: Erfahrung muss her! Seit Jahren eingespielt und daher heiß ersehnt. Unsere Köchin Inge wird mit Applaus empfangen.

Nach dem Abendessen bekommen wir den “Zeugen des Tages” vorgestellt. Der ehemalige Fußballprofi Cacau ist ein tolles Vorbild, weil er keine Scheu hat sich vor aller Welt klar zu Jesus zu bekennen.

Dann heißt es aber erstmal die Gegend zu erkunden. Im Geländespiel beweisen sich zum ersten mal die drei Teams gegeneinander.

Danach erzählt uns Frank den ersten Teil der spannenden Geschichte über den jungen Richard, der sich im politisch aufgewirbelten London um 1660 durchkämpfen muss.

Ein langer Tag. Beste Voraussetzung um die erste Nacht im Zelt zu genießen.

Mit Jesus Christus mutig voran!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s