Ich geh mit meiner Laterne, …

… und meine Laterne mit mir.

Beim diesjährigen Laternenfest zogen wieder zahlreiche Kinder mit ihren Familien und gebastelten Laternen durch Wissenbach, um an Martin von Tours zu erinnern, der der Legende nach Jesu Worte „Ich bin nackt gewesen und ihr habt mich gekleidet … Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.“ (Bibel, Matthäus 25,35-40) ganz praktisch mit dem Teilen seines Mantels gelebt haben soll.

An der Grundschule wurde dann der gemütliche Teil des Abends mit Tönen des CVJM Posaunenchors Wissenbach eingeläutet und der Tag klang bei Schokowecken, Bockwurst und Kinderpunsch aus.

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: