Kinder sind ein Geschenk Gottes

Wir glauben, dass Kinder ein Geschenk Gottes sind und darum müssen sie auch so behandelt werden. Sie sind wertvoll und liebenswürdig. Wir wollen, dass sich die Kinder und Jugendlichen bei uns in Jungschar und Jugendkreis geborgen und sicher fühlen können. Dafür möchten wir sorgen und so müssen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter alle drei Jahre ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen.

Zudem stehen regelmäßige Schulungen auf unserem Programm, die von den Mitarbeiter besucht werden sollten. Eine solche Sitzung stand letzten Freitag auf dem Programm:

Am 11.12.2015 haben wir uns um 19 Uhr zu einem Seminar im Jugendheim getroffen. Kerstin Möller vom CVJM Kreisverband hat eine Schulung zum Thema „Schutz vor Kindeswohlgefährdung“ durchgeführt.

Es wurden verschiedene Themen zu den Gebieten Vernachlässigung und Gewalt besprochen. Insgesamt habe 15 Mitarbeiter aus Jungschar und Jugendkreis teilgenommen.

Wir haben auch eine Selbstverpflichtung für die Mitarbeiter, die von allen unterzeichnet wird und unter Downloads eingesehen werden kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: