Bundesposaunenfest 2015

Begonnen hat der Tag früh um 9:00  Uhr mit den Proben zum Gottesdienst.
Nach dem Gottesdienst konnten wir uns bei einem Rundgang durch den Gruga-Park erholen oder an verschiedenen Aktionen/Konzerten rund um die Grugahalle teilnehmen.

Bei einer CVJM-Bewegt-Aktion wanderten große Ballons über die 2000 Bläser und mancher Teilnehmer konnte sein Instrument dazu geschickt einsetzen..

Eine Jungbläsergruppe aus dem Siegerland brachten Bundesposaunenwart Andreas Form ein „Geburtstagsständchen“ zum 10jährigen Bestehen der Projektstelle max333. Durch diese Stelle wird Andreas Form und seine Jungbläserarbeit finanziert.

Immer wieder eine Erlebnis ist es am Ende des Festes mitten im „Flächengold“ zu sitzen, wenn tausende Instrumente in die Luft gestreckt werden

Wer den Gottesdienst und einen Highlight-Film sehen möchte kann dies tun:

Gottesdienst
Die Aufzeichnung des Gottesdienstes ist ab 28. Juni 2015 in der Mediathek des ERF zu finden. Ausgestrahlt wird er am 2. August 2015 um 11:15 Uhr auf Bibel-TV. Außerdem ist er am 2. August um 10:00 und um 14:00 Uhr auf ERF Plus zu hören.

Highlight-Film
Ab Sonntag, den 28. Juni 2015 findet ihr einen Highlight-Film der gesamten Veranstaltung auf unserer Homepage, auf www.bpf2015.de und auf der Facebook-Seite

Bilder
Mehr Bilder gibt es ebenfalls ab dem nächsten Wochenende auf www.bpf2015.de und auf Facebook

(Markus Riess)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: