Wilhelmsteine Tageswanderung

Heute (ein Tag nach unserer Wanderung) regnet es schon den ganze Tag und wenn man rausschaut, dann sieht es so aus als wird es sicher nicht aufhören. Da hat das Wetter gestern schon besser gepasst, zwar hat sich die Sonne erfolgreich versteckt aber es war trocken und von den Temperaturen nicht zu kalt.

Mit einer großen Gruppe sind wir gestern Morgen um kurz nach 9 Uhr in Richtung Wilhelmsteine gestartet. Die erste längere Rampe, den Weg über die Eschenburg musste auf dem Weg zum Ziel relativ direkt überwunden werden, was aber keine wirklichen Probleme bereitete.

Gegen 12.30 Uhr errichten wir die Wilhelmsteine zur bessten Mittagsgrillzeit. Das Feuer brannte schnell und es dauerte nicht lange als auch schon die ersten Würstchen auf dem Grill lagen. An den Wilhelmsteinen war nicht viel los, was wohl haupsächlich an dem grauen und tristen Wetter lag. Für einige Mitanderer war an den Wilhelmsteinen auch schon das Ende der Wanderung da sie abgeholt wurden. Mit einer etwas kleineren Truppe ging es dann auf dem Heimweg. Gegen 16.00 Uhr waren wir dann auch schon wieder zurück in Wissenbach.

Postitv aufgefallen ist mir die Gemeinschaft und die Gespräche die stattgefunden haben, dazu war ja auch genügend Zeit auf dem gemeinsamen Weg…..

schreibt Christian

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: