Impression der Jungschar-Nachtwanderung

Am 01. September 2012 traten fünf mutige Jungscharler und drei ebenso mutige Mitarbeitern zu einer abenteuerlichen Nachtwanderung bei klirrender Kälte an. Los ging es um 20:00 Uhr und der Weg führte uns über den Alten Wissenbacher Sportplatz und dem Weiten Feld bis zur Auerhahnshütte, an der wir Rast machten und den Vollmond bei Würstchen und Lagerfeuer genossen. Gegen 01:00 Uhr morgens fielen wir dann erschöpft aber begeistert von der schönen Tour in die Betten. Bilder sagen mehr als tausend Worte:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: