Impressionen von der Dachdeckerei

Wir haben am Wochenende hart geschuftet. Ganz fertig sind wir noch nicht, aber das wird. Wir freuen uns, dass so viele Helfer da waren. Ihr seid spitze. Vor allem sind wir unserem großartigen Herrn für das perfekte Wetter und all die Bewahrung dankbar.

Schön zu sehen, dass christliche Jugendarbeit auch  in zehn Jahren noch ein Dach über dem Kopf hat.

Hier geht es zu den Bildern:

Weiterlesen „Impressionen von der Dachdeckerei“

Advertisements

Pfingstfreizeit 2019

Über Pfingsten 2019 geht es nach Renesse, Holland.

Die Freizeit. Für DICH. Für EUCH. Für ALLE.

Egal, ob du mit deiner Familie, deinen Freunden oder alleine mitfährst: Einfach mal aus dem Alltag ausbrechen und auftanken, den Sand unter deinen Füßen, den frischen Nordseewind in deinem Gesicht und die warmen Sonnenstrahlen auf deiner Haut spüren. Eine Zeit für Körper, Geist und Seele.

Weitere Infos zu Kosten, Programm und Organisation folgen.

 

 

 

 

 

 

 

Dachsanierung

Bald ist es soweit!

Wenn das Wetter mitspielt, soll unser Dach vom 24.05. – 26.05. saniert werden. Wir würden uns freuen, möglichst viele helfende Hände begrüßen zu können.

Weitere Infos gibt es bei Christoph Riess und Niklas Müller.

Herzliche Einladung zur (R)Auszeit

(R)Auszeit ist der Mitarbeitergottesdienst im CVJM Dillkreis aber jeder ist herzlich eingeladen.

Am Samstag, den 21.04. findet der Gottesdienst in Herborn im Cafe ZwoSieben (gegenüber der Volksbank HE)  statt. Thema ist CVJM Miteinander – Lust oder Frust. Los geht es um 19:00 Uhr.

Über viel Besuch freut sich das Vorbereitungsteam.

Christopher Schacht zu Besuch in Wissenbach

Letzten Freitag war Christopher Schacht bei uns zu Besuch und hat spannend, authentisch und mit Humor von seiner vierjährigen Weltreise erzählt.

Über Holland, Frankreich, Spanien und die Kap Verde ging es über den Atlantik in die Karibik und nach Südamerika, wo er unter anderem auf Schmuggler traf. Von dort aus ging es mit einer Jacht über den riesigen Pazifik. In Korea angekommen führt seine Route quer durch Asien, um zum Schluss wieder in Deutschland an zu kommen.

Unterwegs fand er sein ganz persönliches Glück und entdeckte den Glauben an Jesus für sich. Jetzt studiert er Theologie und hat ein Buch über sein Abenteuer geschrieben.

Bei vollem Haus, war es ein kurzweiliger und interessanter Abend.

Die heimische Presse hat ein Interview mit Christopher geführt, das hier nachgelesen werden kann: mittelhessen.de

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑